Küchenfee Both

Meine Aktivitäten


Februar 12, 2020
Schoko-Klecks-Kuchen

Wunderbar schokoladig wurde es heute! Die Runde Ofenhexe musste heute schon wieder einen saftigen Kuchen zaubern! Wenn ihr das Rezept haben wollt, hier ist es.
Bild "archiv1:schokoklecks.jpg"

Februar 10, 2020
Apfelkuchen und Monsterkäsebrötchen

Nun wurde auch meine neue Runde Ofenhexe eingeweiht und ich finde, sie hat es super gemacht! Einen tollen Apfelkuchen hat sie gezaubert. Ich stand vor dem Backofen und hoffte, dass der Kuchen nicht über läuft. Aber es hat geklappt! Nichts ist übergelaufen, alles ist noch drin! Ein wunderbarer, ganz leckerer Kuchen! Ja, keine Mandelblättchen sind drauf, stimmt. Die habe ich einfach vergessen.





Dann waren heute mal wieder Brötchen an der Reihe. Die Käsebrötchen sind wieder so herrlich aufgegangen, dass es gut war, sie auf dem Großen Ofenzauberer (James) zu backen. Monsterkäsebrötchen  :irre:


   


Januar 03, 2020
Mein erstes großes Vollkornbrot

Heute habe ich mein erstes großes Brot im Ofenmeister gebacken. Das ist wieder erste Sahne! Super knusprig und wunderbarer Geschmack!
Bild "archiv1:lafer1.jpg"

Nach dem tollen Rezept.

Das Brot war aber nicht die Premiere meines Ofenmeisters, sondern die leckere Putenbrust zu Weihnachten.
Bild "archiv1:putenbrust.jpg"
Der Ofenmeister ist ein vielseitiger Schmor- und Bratentopf für Backofen und große Mikrowellen. Perfekt für Brote, Eintöpfe, Fleisch & Geflügel bis ca. 2 kg. Auch für Niedrigtemperatur-Garen geeignet. Außenglasur in Delphin. Außenmaß mit Deckel 32,5 x 22 x 17 cm, 3 Liter.

Weiter habe ich auch heute wieder einmalige Monsterbrötchen gebacken, einfach nur riesig!!!
Bild "archiv1:311019g.jpg"

Dezember 29, 2019
Neuigkeiten auf YouTube
Bild "archiv1:pf_1573790115.jpg"
HIER

habe ich ein paar eigene Videos hochgeladen und auch eine Playlist mit Lieblingsvideos angelegt. Weiter auch eine Playlist mit Produktvideos. Dort werden viele Produkte noch mal etwas genauer erklärt und die vielfältigen Möglichkeiten aufgezeigt.

Dezember 05, 2019
Ruck-Zuck Kartoffelpuffer
Ruck-Zuck Kartoffelpuffer: Die Masse in nur 10 Sekunden im TM fertiggestellt und dann einfach auf dem Großen Ofenmeister gebacken, ohne Spritzerei auf dem Herd und Gestank in der ganzen Wohnung!!! Auch wird dafür kaum Öl gebraucht. Ich habe dafür ganz wenig Alba-Öl mit Buttergeschmack benutzt.
Bild "archiv1:051219_puffer.jpeg"

Weil ich möglichst viel Masse auf einmal backen wollte, habe ich die Puffer nicht rund, sondern eckig gemacht.
Bild "archiv1:051219_puffer1.jpg"

Natürlich sind das nicht meine gesamten Aktivitäten. Meiner ersten Versuche hatte ich in meinem ersten Blog veröffentlicht. Stöbert ruhig mal.